unsere Schiedsrichter

Der Fußball lebt nicht nur davon, dass ein Verein gegen den anderen spielt. Eine ganz wichtige Rolle spielt auch der „Mann in Schwarz“, der die Regeln überwacht. Unsere Schiedsrichter möchten wir daher an dieser Stelle vorstellen, denn sie haben mindestens ebenso viel Platz verdient wie die Spieler. Leider haben wir derzeit nur 4 Schiedsrichter im laufenden Betrieb, daher würde es uns freuen, wenn neue Schiedsrichter den Weg zu uns finden.

Hartmut Reddemann

Hartmut ist seit 2012 für uns aktiv. Er leitet hauptsächlich Spiele in der Kreisliga A und ist  nebenbei Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Schiedsrichterei in unserem Verein. In den Lehrgemeinschaften und bei allgemeinen Schiedsrichterthemen macht der dort den Mund auf, wo es angebracht ist und ist so eine Bereicherung nicht nur für unsere Schiedsrichterabteilung.

Roland Friedrich

Unser zweiter Schiedsrichter Roland hat gleich an seinem zweiten Wochenende als Schiedsrichter „Berühmtheit“ erlangt, als er trotz einer Verletzung spontan für einen nicht erschienenen Kollegen einsprang und seine Sache sehr gut machte, was in der Fachpresse lobende Erwähnung fand. Roland ist seit 2013 mit an Bord und pfeift derzeit Spiele im Juniorenbereich auf dem Großfeld. Der Sprung in den Männerbereich dürfte für den Motorradfahrer nur eine Frage der Zeit sein.

Daniel Blümer

Nach jahrelanger enger Verknüpfung zu unserem Verein im Sommer 2016 hat sich Daniel dazu entschlossen, auch endlich Teil der SGB-Familie zu werden. Daniel pfeift seit August 2008, momentan in der Kreisliga A, aber vielleicht geht da noch was. Vor dem Wechsel zu uns amtierte er auch schon für die SGB (Blau- Weiß Friedrichshain). Bisheriger Höhepunkt seiner Karriere war das Amt als 4. Offizieller beim Pokalfinale der 3. Herren 2016. Wir mögen ihn, auch wenn er wahrscheinlich der einzige VfL-Bochum-Fan im Verein sein dürfte.


Patrick Lorenz-Johannsen

Patrick ist unser vierter Schiedsrichter. Als ehemaliger Spieler unserer Ersten hat er viel praktische Erfahrung. Nach seiner Prüfung im Frühjahr 2017 leitet er jetzt bereits schon Männerspiele. Den nächsten Aufstiegen steht nichts im Wege.

Exporteur für echten Berliner Amateurfußball seit 1962