Punktspiel 1. Männer SC Union 06 – SG Blankenburg 2:2 (0:0)

Aufstellung: Hoge-Hoffmann, Katzor, Krüger, France`-Gantzer- Gallegos, Knorr, Mitov, Hetzel-Leps ( Wechselspieler: Beutel, Garg, Kloske, Jaskolka, Otto)

Tore: Nr. 10 (47. min), Gantzer (49. min), Nr. 12 ( 73. min), Knorr (77. min FE)

mit einem Sieg gegen den SC Union 06 hat die SGB die Chance, den Tabellenkeller zu verlassen. Bei Schattenwerten von 29,6 Grad war der Gang zur Kabine schon sehr schwer. Aber der Geruch und die Raumtemperatur in der Kabine war schlimmer als ein mit schwitzenden Personen vollbesetzter Linienbus zum Feierabend.

Zum Hinweis für unsere Vorgänger in der Kabine -wenn auf einem Deo steht, dass es 24 Stunden hält, so glaubt es bitte nicht- 😉 Punktspiel 1. Männer SC Union 06 – SG Blankenburg 2:2 (0:0) weiterlesen

Spielbericht D-Jugend I: SGB – SC Westend 5:3 (2:1)

Aufstellung: Emil – Josef, Noah, Tyler, Benni, Moritz, Marvin, Sean, Manu, Gino

Tore: 1:0 Noah (10., Marvin), 2:0 Manu (20., Sean), 2:1 Westend (27.), 3:1 Benni (32., HE), 3:2 Westend (37.), 4:2 Benni (39., Tyler), 4:3 Westend (46.), 5:3 Benni (52., HE)

Nach langer Sieglos-Serie sollten heute gegen das Tabellenschlusslicht SC Westend endlich mal wieder drei Punkte eingefahren werden. Spielbericht D-Jugend I: SGB – SC Westend 5:3 (2:1) weiterlesen

Punktspiel 1. Männer SG Blankenburg-Concordia Wilhelmsruh 3:1 (2:0)

Aufstellung: Rödiger-Hoffmann, Katzor, Krüger, France-Kopietzky, Garg, Hetzel, Gallegos-Knorr, Leps (Wechselspieler: Hoge, Bunge, Kolmsee, Gantzer, Mitov, Otto, Jaskolka)

Nach dem einfahren wichtiger Punkte in den letzten Spielen, wäre ein Sieg gegen das Tabellenschlusslicht Concordia Wilhelmsruh ein weiterer Schritt aus dem Tabellenkeller herauszukommen. Der Anfang war schon sehr turbulent, da die Technik am Computer streikte und nach der Freigabe des Spieles sich herausstellte, dass die SGB die Farbe der Trikots wechseln musste. Der Gegner hatte seine weiße Spielkleidung mitgebracht und somit musste die der SGB in der Tasche bleiben. Doch die Nummern der neuen Trikots waren nicht identisch mit den bereits freigegebenen Rückennummern. Jetzt hatte der Co-Trainer und Mannschaftsbetreuer alle Hände voll zu tun, denn die Zeit bis zum Anstoß war knapp. Punktspiel 1. Männer SG Blankenburg-Concordia Wilhelmsruh 3:1 (2:0) weiterlesen

Himmelfahrtsturnier

Auch in diesem Jahr veranstaltet die SG Blankenburg wieder das traditionelle Himmelfahrtsturnier im familiären Kreis des Vereins, gemeinsam mit dem Verein nahe stehenden Gastmannschaften. Mit von der Partie sind in diesem Jahr das Team der Fitness Galerie Karow, die Blankenburger Pony´s und Armina Bierbestellt als unsere Gäste. Von Seiten der SG Blankenburg nehmen die 2. Herren, die 1. A-Jugend, ein Trainer – Team, die Ak32/40, die  AK 50 und die Eintracht Knorr mit einer Mannschaft teil. Wie immer soll der Spaß im Vordergrund stehen. Turnier start ist um 10 Uhr und ende so gegen 14 Uhr.   Nach dem Turnier wird gemeinsam auf das wohl der Väter und zukünftigen Väter getrunken. Dabei begleiten wird uns die Diskothek Traumzeit. Das heißt für musikalisches Rahmenprogramm, Bier vom Fass und Essen vom Grill wird gesorgt. Wir weisen darauf hin, dass das Mitbringen von alkoholischer Getränken nicht gestatten ist und der Verzehr nur an den dafür vorgesehenen orten gestattet ist. Wir denken nicht, dass das ein Problem ergibt, denn unsere Servicekräfte werden Euch auch in diesem Jahr wieder jeden Wunsch von den Lippen ablesen.

Punktspiel C-Jugend: SGB – BFC Tur Abdin 3:2 (2:1) – 20.5.17

C-Jugend macht zwei Spieltage vor Schluss den Aufstieg perfekt!

Aufstellung: Weigand – Gärisch, Karnatz, Weinert – Jaß, Karahan (C) – Wessel (36. Krocker, 57. Müller), Just,  Gebhardt – Müller (48. Wessel), Kunert (63. Ebert).

Tore/Vorlagen: 1:0 (3.) Jaß, schießt eine abgewehrte Flanke von Wessel flach ein; 2:0 (12.) Karahan, Strafstoß nach Foul an Wessel; 2:1 (21.) Tur Abdin (9); 3:1 (61.) Müller, umspielt nach Pass von Kunert den TW und schiebt ein; 3:2 (70.) Tur Abdin (7).

Spielbericht: Die C-Jugend der SG Blankenburg steigt in die Bezirksliga auf. Bei dem noch ausstehenden Restprogramm ist
sie von Platz 8 der Aufstiegsstaffel nicht mehr zu verdrängen. Glückwunsch an das Trainerteam Yves Maske, Co Uwe Ludwig
und die Mannschaft! Punktspiel C-Jugend: SGB – BFC Tur Abdin 3:2 (2:1) – 20.5.17 weiterlesen

Spielbericht E1-Jugend : FC English Berlin – SGB 2:12 (0:10)

Aufstellung : Luca,Jannes,Mourice,Justus,Finn,Luca F.,Randy,Paul,Tim

Tore: 4×Justus, 3x Luca F., Finn, Mourice, Paul, Luca, Randy

Auch heute gehen Grüße an den Ansetzer, der uns geographisch zu einem 27 km entfernten Auswärtsspiel im Südwesten Berlins antreten ließ. Bei einem Blick auf das Endergebnis, müsste eigentlich eine gewisse Zufriedenheit beim Trainerteam entstehen, was aber nur bedingt der Fall ist. Spielbericht E1-Jugend : FC English Berlin – SGB 2:12 (0:10) weiterlesen

Spielbericht D-Jugend I: SC Siemensstadt – SGB 6:1 (2:1)

Aufstellung: Jason – Josef, Noah, Marlon, Tyler, Benni, Moritz, Marvin, Sean, Kilian, Manu, Niki (D2)

Tor: 1:1 Benni (15., FE an Kilian)

Das wohl wichtigste Spiel im Abstiegskampf hatte unsere U13 am vergangenen Wochenende. Beide Teams waren bis hierhin punktgleich, der Gewinner sollte also einen bedeutenden Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Spielbericht D-Jugend I: SC Siemensstadt – SGB 6:1 (2:1) weiterlesen

Punktspiel SG Blankenburg-SV Blau Gelb Berlin 2:0 (2:0)

Aufstellung: Rödiger-France, Katzor, Krüger, Schneider-Garg-Kopietzky, Knorr, Hetzel, Bunge-Leps (Wechselspieler: Hoge, Ganzer, Gallegos, Kolmsee, Mitov, Jaskolka, Otto)

Das aus der Rückrunde  um verlegte Spiel (Tausch des Austragungsortes) fand auf dem heiligen Rasen der SG Blankenburg statt und diese Konstellation beschert der SG Blankenburg 3 Heimspiele in Folge. Ein perfektes Fußballwetter und das Interesse der großen SGB Familie 😉 ließen die Ränge wieder voll werden und so musste man dicht gedrängt am Spielfeldrand stehen. Die Reckewitz Elf hatte nach intensiven und lehrreichen Training in der vorangegangenen Woche die Zeiger der Spieluhr auf Sieg gestellt. Punktspiel SG Blankenburg-SV Blau Gelb Berlin 2:0 (2:0) weiterlesen

Exporteur für echten Berliner Amateurfußball seit 1962